Verkaufstraining

In drei Schritten
zur Verkaufspersönlichkeit

Verkaufen - was heißt das?

Verschiedene Menschen bedeuten verschiedene Persönlichkeiten. Erfahren Sie die Bedeutung, wie Sie auf Ihre Kunden wirken, erkennen und nutzen Sie Ihre ganz persönlichen Stärken. Ehrliches Interesse und Wertschätzung heißt, Ihr Gegenüber wirklich verstehen zu wollen. So schaffen Sie eine Vertrauensbasis als Fundament für eine gute, langjährige und nachhaltige Kundenbeziehung. Gleichzeitig entsteht ein Empfehlungsmarketing, das „wie von selbst“ funktioniert.

Was haben Sie davon?

  • Erfolg, von Ihnen ganz bewusst und gezielt verursacht
  • Begeisterte und zufriedene Kunden
  • Mehr Umsatz und mehr Einkommen
  • Ein top Empfehlungsmarketing

Was bringt Ihnen ein Training?

Der Umgang mit Kunden ist ein hoch sensibles Thema – gemeinsam trainieren wir das richtige Vorgehen beim Verkauf und der Kundenbetreuung. Kommen Sie in allen Bereichen von der „bewussten Kompetenz“ zur „unbewussten Kompetenz“. Geben Sie dem Kunden was er will – erst orientieren, dann argumentieren lautet die Devise.

Bewusste Kompetenz
Hier findet Training statt

A. Schwarzenegger: „Die wertvollste von zehn Wiederholung ist die Elfte!“

Unbewusste Kompetenz
Automatismus

Es geht wie von selbst, ohne darüber nachzudenken!

Der Prozess eines Verkaufes

  • Kennenlernen und Vertrauen aufbauen 
  • Allgemeine Gesprächsbereitschaft herstellen (Verkauf vor dem Verkauf)
  • Allgemeines Problembewusstsein schaffen (3. Person)
  • Gute / schlechte Erfahrungen zu diesem Thema herausfinden 
  • Allgemeine Bereitschaft zu einer grundsätzlichen Lösung herstellen
  • Vorabschlussfrage
  • Kaufmotive und Werte des Kunden erkennen
  • Individuelles Problem aufzeigen
  • Betroffenheit herstellen
  • Persönliche Bereitschaft zu einer grundsätzlichen Lösung herstellen
  • Vorabschlussfrage (sonst: Rückrufer-Club)
  • Kaufmotive und Werte des Kunden „bedienen“
  • Individuelle Lösung präsentieren
  • Einwandbehandlung
  • Kunden geistig in den „Lösungszustand“ versetzen
  • Entscheidung zur Lösung bestärken – Kaufbestätigung
  • Mögliche Empfehlungsnahme
  • Cross-Selling

Abschlusssicher verkaufen

Verkaufsgespräch vor dem Verkaufsgespräch

Ja zum Gesprächspartner - ja zu sich selbst

Welche Wünsche und Bedürfnisse hat der Kunde?

Den Kunden wirklich verstehen wollen

Wesentliche Inhalte oder worauf es ankommt

Phasen eines Verkaufsgesprächs

Mit dem Kunden gemeinsam Lösungen entwickeln

Wege zum erfolgreichen Abschluss

Einwandbehandlung und Kaufsignale erkennen

Aktiv zuhören - Wertschätzung zeigen

Das Heft des "Handelns" in der Hand behalten

Empfehlungsmarketing "wie von selbst"

Inhalte, die wirken

Stimmen zu meiner Arbeit

Hallo Bernd, über Dein Seminar kann ich nur eines sagen: Spitze! Es hat mir geholfen, wieder ruhiger und auch zuversichtlicher zu werden. Gerade in dieser Zeit, als ich das Seminar besuchte, hatte ich einige Schwierigkeiten zu meistern. Es war eine Zeit, da einiges nicht so lief, wie ich es mir wünschte. Aber durch die verschiedenen Übungen und gerade durch die neuen Ansichten fiel es mir wieder leichter, Probleme anzugehen und wirklich nach Lösungen zu suchen. Durch dein Seminar habe ich auch wieder mehr zu mir selbst gefunden, was für mich wirklich faszinierend war, ich fühlte auch wieder richtig Kraft in mir, um meine Ziele zu erreichen. Ich freue mich schon auf das nächste Seminar! Viele Grüße
Alexander D.
Handelsvertreter
Hallo Bernd, du hast mich oft vertrieblich beraten, wenn ich nicht weiter wusste. Dies mir hat neue Wege eröffnet, um an ein Problem heran zu gehen. Durch deine rhetorischen Fähigkeiten hast du mir gezeigt wie Aussagen bei anderen wahrgenommen werden und was dies im Anderen auslöst. Da Kommunikation im Vertrieb essentiell ist, habe ich durch dich gelernt mich gezielt auszudrücken um beim Gegenüber die gewünschte Wirkung zu erzeugen. Die Kundenbeziehungen konnte ich durch deine Unterstützung auf ein anderes Level heben. Generell finde ich es toll mit welchem Engagement du auf jeden Punkt eingehst. Du hast zu allem eine Idee. Mit deiner positiven Art motivierst und unterstützt du. Danke dafür. Viele Grüße
Jennifer S.
Vertriebsingenieur
Kontaktieren Sie mich

Bernd Klein